Digitale Volumentomographie (DVT)

Die digitale Volumentomographie mit ihren 3-dimensionalen Röntgenbildern ermöglicht zur Diagnostik und Therapie von vielen zahnärztlich-chirurgischen Krankheitsbildern die gewünschte Region aussagekräftig darzustellen, um die anatomischen Strukturen genau zu beurteilen. Mit den Bildern des 3D eXam ist  eine exakte Planung in der Implantologie möglich.